Dienste
 
 
 

Mediation im Jugendstrafbereich

Wer

Im Dienst ist ein Team von Mediatoren tätig. Sie sind Fachkräfte mit psychologischen, sozialen und juristischen Kompetenzen. Ziel ist eine außergerichtliche Einigung zwischen dem minderjährigen Täter und dem Opfer der Straftat.

Wo

Verein
„La Strada-Der Weg“ ONLUS
Mariaheimweg 42 (Haus Kolbe) - 39100 Bozen
Tel. 0471 203111
Fax 0471 201585

mediation@lastrada-derweg.org

Verantwortliche: Dr. Marina Bruccoleri (3482810662)
Referent: Dr. Luca Guerrato (3407870728)

zur weiteren Information: http://www.provincia.bz.it/it/servizi/servizi-categorie.asp?bnsvf_svid=1008301
 

Was

Der Dienst bietet den Opfern der Straftat die Möglichkeit eines vertraulichen Gespräches mit den Mediatoren, ohne Anwesenheit des jugendlichen Straftäters, sowie das gemeinsame Gespräch mit dem Straftäter, um das Vorgefallene zu erörtern.

Für wen

Der Dienst richtet sich an Menschen, die durch Straftaten Jugendlicher geschädigt wurden, und an Jugendliche, die verdächtigt werden, eine Straftat begangen zu haben.

Warum

Ziel ist es, zwischen den Konfliktparteien zu vermitteln, indem die Möglichkeit geboten wird, mit Unterstützung der Mediatoren über Gefühle, Befinden und Forderungen zu sprechen, sowie eine Lösung zu finden, die für alle zufriedenstellend und von den Parteien selbst gewollt ist.

Wann

Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 15:00 bis 17:00 Uhr
 
 

StampaZum Anfang
 
Veranstaltungs Kalender