Wer

Unser Team besteht aus einer Koordinatorin und Genesungsbegleitern und Genesungsbegleiterinnen.

Wo

Projekt Ex-In
Verein „La Strada – Der Weg ONLUS“
Mariaheimweg 46 – 39100 Bozen
Tel. 0471 203111
Fax 0471 201585

ex-in@lastrada-derweg.org

Verantwortliche des Bereichs: Dr. Manuela Gius

Klinische Bereichsverantwortliche: Dr. Carlotta Ficco

Koordinatorin: Dr. Silvia Pochiesa

Was

Im Mittelpunkt dieses Projektes steht die Person, welche die auf dem „Ex In“ -Modell basierende Ausbildung abgeschlossen hat. Diese Ausbildung zielt darauf ab, die eigene psychiatrische Erkrankung besser zu verstehen, sich ein generelles Wissen über psychiatrische Erkrankungen anzueignen, ähnliche Themen zu vertiefen und Interventionsmodelle und -aktionen in der Praxis zu erlernen, im Sinne einer Peer-Working-Support-Perspektive.
Sobald die Person den vorgesehenen Ausbildungszyklus abgeschlossen und das Praktikum absolviert hat, kann sie wählen, ob sie eine berufliche Laufbahn einschlagen möchte, die mit den im oben genannten Kurs erworbenen Fähigkeiten verbunden ist.

Für wen

Personen, die die Ausbildung zum Genesungsbegleiter oder zur Genesungsbegleiterin abgeschlossen haben.

Warum

Im Besonderen geht es darum, einen Arbeitsplatz für Menschen zu finden, die sich auf die Aufgabe als Genesungsbegleiter oder Genesungsbegleiterin vorbereitet fühlen, motiviert sind und über wirksame Instrumente verfügen, mit denen sie ihre eigenen Erfahrungen als psychiatrische Patienten oder Patientinnen zu einer wertvollen Ressource für sich und andere machen können.

Wann

Ganzjährig, nach Absprache.