Wer

Das Zentrum Westpol besteht aus der Zusammenarbeit des Vereins „La Strada – Der Weg ONLUS”, der Stadtgemeinde Bozen und des Betriebs der Sozialdienste Bozen. Die Dienstleistungen sind sehr weitreichend und zielen vor allem auf die Bedürfnisse der Bevölkerung des Stadtviertels Firmian. Geleitet wird der Dienst von einem professionellen Team, welches aus ausgebildeten Erziehern zusammengefügt ist.

Wo

Zentrum Westpol
Mozartstraße 29/1
39100 Bozen

Tel. 0471 054 312
Mob. 345 0445722
poloovest@lastrada-derweg.org
poloovest.blogspot.it

Koordinator: Alex Celesti
acelesti@lastrada-derweg.org
Erzieher: Veronica Mattarei, Federico Misinato, Deborah Incontri, Rita Mentzel

Was

Mit unseren Angeboten möchten wir den Wünschen und Anforderungen der BürgerInnen des Stadtviertels Firmian nachkommen. Deshalb bieten wir pädagogische Projekte an, die das Ziel haben, das Wohlbefinden aller Altersgruppen zu steigern.
Momentan bietet das Zentrum Westpol folgende Dienste an:

  • WESTPOL; organisiert spielerische Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren und für deren Familien.
  • ON AIR; Nachmittagsbetreuung zur Unterstützung der Hausaufgaben für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren.
  • ZEROTRE; zur Unterstützung der Elternschaft, für Kinder von 3 Monaten bis zu 3 Jahren und deren Familien.

Für wen

Das Angebot ist breitgefächert und an verschiedene Altersgruppen gerichtet.

Warum

Das Ziel des Projekts WESTPOLS ist die Unterstützung der Bürger, um die vorhandenen Möglichkeiten der jungen Generationen des Territoriums zu fördern.

Wann

WESTPOL: von Montag bis Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr
ON AIR: von Montag bis Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr
ZEROTRE: von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr

Die Uhrzeiten können je nach Periode, der angebotenen Tätigkeiten und dem Alter der Klientel variieren.